Oktober 2016 Sandra und Joseph

Hach, die Trauung von Sandra und Joseph!  Das war eine der letzten Trauungen im Jahr 2016 – und für mich eine der Schönsten.

Sie fand statt im schönen Saal einer Musikschule… das Paar hatte eine wunderschöne Liebesgeschichte und auf jeden Fall – wie ich finde – einen der kreativsten Heiratsanträge, von dem ich je erzählen durfte.

Sandra und Joseph fotografieren gerne… und als eines Tages Joseph die Idee hatte, ein Herz mit dem Handy in die Luft zu malen und das zu fotografieren, war nicht nur ein wundervolles Hobby, das Lightpainting, sondern gleichzeitig auch seine Idee für den Heiratsantrag geboren.

Doch es dauerte ewig, bis er das in die Tat umsetzen konnte. Gelegenheiten und schöne Motive gab es genug, aber mal war der Akku leer, mal fehlte ein Bauteil vom Stativ und so gingen Monate ins Land, bis endlich alles stimmte: Motiv (Landschaftspark Duisburg), Lichtverhältnisse (es war dunkel), Stativ und Akku spielten mit…

Nur Sandra nicht, der war nämlich kalt… die beiden waren schon eine ganze Weile an diesem kalten Novemberabend im Landschaftspark untergewegs gewesen, auf der Suche nach schönen Motiven für ihre Lightpaintings…  und als dann Joseph sie bat mal eine Weile nicht hinzusehen, weil er was „ausprobieren“ wollte… da wurde sie nölig. Es war kalt, es dauerte ewig und überhaupt!

Denn Joseph brauchte ne ganze Weile, bis er es hin bekam in Spiegelschrift „Willst Du mich heiraten“ in die Luft zu malen… doch es klappte schließlich. Und Sandra war der glücklichste Mensch der Welt, als Joseph ihr das Ergebnis präsentierte, das Foto und dem Ring <3

Und ja – so war auch die Freie Trauung voller Lachen und guter Laune – und im Fokus stand das tolle Bild mit dem Antrag!

Posted in Trauungen and tagged , .